SCHLIESSEN

Suche

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt ist Schirmherrin für die Aktion „5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ 2020 in der Nordkirche.

(Foto: Marcelo Hernandez Nordkirche)

Die Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt hat die Schirmherrschaft des Projektes 5000 Brote übernommen. Seit dem 1. April 2019 amtiert sie als Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.  Als Landesbischöfin der Nordkirche ist Kristina Kühnbaum-Schmidt zugleich Vorsitzende der Kirchenleitung.


Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden,
Brot backen und damit Gutes tun für Kinder in ärmeren Ländern, darum geht es bei der Aktion „5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt“. Macht mit bei dieser „Brotback-Action“ - seid mit Eurer Konfigruppe und Eurer Kirchengemeinde dabei! Von Jesus wird erzählt, wie er dafür gesorgt hat, dass mit fünf Broten und zwei Fischen 5000 Menschen satt wurden. Darum finde ich: Die Brotbackaktion ist eine super Idee - selbst anpacken und etwas dafür tun, dass es anderen besser geht. Also: Seid dabei, backt mit! 
Eure 
Kristina Kühnbaum-Schmidt, 
Landesbischöfin